Als erstes machen wir mind. einen Tag vorher einen Beratungstermin, wo wir Farbe und Form besprechen. Wir erklären Ihnen alles, worauf Sie achten sollten, was auf Sie zukommt und beantworten alle Ihre Fragen. Sie erhalten ein Vorbereitungs-Info-Blatt, damit Sie das Wichtigste auch zu Hause nachlesen können. Dieser Beratungstermin dauert ca. 30 Min. und kostet Fr. 50.-. Wenn Sie sich innert 3 Monaten fürs Permanent entscheiden, erhalten Sie diesen Betrag wieder zurückerstattet.

Am Tag der Pigmentierung wird zuerst die Betäubungscreme aufgetragen. Sie erhalten einen Fragebogen, welchen Sie gut durchlesen und unterschreiben. Darin sind alle Informationen nochmals aufgelistet, welche wir Ihnen schon erklärt haben. Dies ist wichtig für uns, falls Sie etwas nicht verstanden hätten, dass wir es noch einmal erklären und dass wir sicher sind, dass Sie mit all dem einverstanden sind.

Nach 15 Min. hat die Betäubung ihre Wirkung entfaltet und wir machen nun ein „Foto vorher“. Dieses bleibt unser Eigentum und wird intern bei uns oder auch im Internet auf dieser Homepage verwendet, jedoch nie das ganze Gesicht. Falls Sie das nicht wünschen, können Sie dies auch in dem vorher erwähnten Formular ankreuzen.

Nun wird die Form eingezeichnet und nochmals kurz besprochen. Wenn Sie das „OK“ geben, wird mit dem Pigmentieren begonnen. Während der Behandlung werden, falls die vorherige Wirkung der Betäubung nachgibt, flüssige Betäubungsmittel verwendet, welche sofort wirken. Dies gibt uns die Möglichkeit möglichst schmerzfrei zu arbeiten.

Nachdem alles pigmentiert ist, schauen wir es uns noch einmal kurz an und machen das „Foto nachher“.

Sie erhalten von uns eine Pflegecreme, welche sehr intensiv die Heilung ankurbelt und hilft, dass möglichst wenig Kruste gebildet wird. Auch bekommen Sie von uns einen Nachbehand-lungsplan, welchen Sie strikt befolgen sollten, um Ihr Permanent Make-up richtig zu pflegen, dass es Ihnen möglichst lange erhalten bleibt.

Bei einem Augen Permanent erhalten Sie noch zusätzlich Kompressen für zu Hause, damit Sie bei Schwellungen kühlen können.

Ca. 3 Wochen später sehen wir uns wieder zur Kontrolle. Hier werden nur noch Kleinigkeiten begradigt und evtl. schlecht aufgenommene Stellen nachpigmentiert. Danach gilt wieder die Pflege nach dem Nachbehandlungsplan.

Nun wäre Ihr Permanent definitiv beendet und für 3 – 6 Jahre können Sie ein perfektes, zu Ihrem Gesicht individuell angepasstes und immer haltendes Make-up tragen, bis es dann wieder soweit ist, es auffrischen zu lassen.

JHTML::_('behavior.framework');